»Nacht der Fotografie!«

Termin: 22.04.2023 von 20:30 bis 00:30 Uhr

 

Gebühr: 89,00€

 

Mindestteilnehmer*innenzahl: 4

 

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 8

 

Treffpunkt: An der "Pebble´s Terrasse" am Hyatt, Speditionstraße 19, 40221 Düsseldorf

 

Beschreibung: Nachtfotografie ist atmosphärisch und oft auch experimentell. Gute Resultate erzielt man allerdings nur unter Berücksichtigung bestimmter Voraussetzungen, die Ihnen in diesem Foto-Workshop nahegelegt und verdeutlicht werden.

 

Gehen Sie mit Ihrer Spiegelreflex- oder Systemkamera mit auf eine spannende abendliche Fototour. Dieser Workshop beinhaltet nur eine kurze themenspezifische Theorie vor Ort, der Hauptteil besteht aus dem praktischen Teil.

Ein stabiles Stativ sowie ein geladener Akku und eine Taschenlampe sind Bedingungen, um an diesem Workshop erfolgreich teilzunehmen. Mitzubringen ist auf jeden Fall ein Objektiv im Weitwinkel- bis leichten Telebereich und -falls vorhanden!- ein Fernauslöser.

 

Welche Vorkenntnisse sind nötig?

Der Umgang mit der Kamera (Grundfunktionen bedienen können) sowie die Verwendung von Zeit und Blende.

 

Was wird benötigt?

- eigene Kamera (Spiegelreflex-, System- oder Bridgekamera) inkl. Speicherkarte und geladenem Akku
- weiterer geladener Akku, falls vorhanden

- Weitwinkelobjektiv bis leichtes Tele
- gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör
- Bedienungsanleitung der Kamera
- stabiles Stativ
- Taschenlampe

- Fernauslöser, falls vorhanden
- dem Wetter angepasste Kleidung

 

Um diesen Fotokurs zu buchen, schreiben Sie bitte eine Nachricht an: emails@egdigitalfotografie.de

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Stefan Esser und Karl-Heinz Gäbel