Makrofotografie Grundlagen - 05.02.17, 11-16h00

Kleine Dinge ganz groß erscheinen lassen und spannende Details sichtbar machen – das ist die Faszination der Makrofotografie! Tauchen Sie mit uns in diese faszinierende Welt ein.


Der Kurs startet mit einer theoretischen Einführung in die Grundlagen der Fotografie, speziell Nahfotografie (ISO, Blende, Verschlusszeit, Bildgestaltung, etc.). Praktische Übungen zur optimalen Handhabung eines Makroobjektivs runden die Theorie ab.


Anschließend werden für den Nahbereich interessante Motive fotografiert. Dazu können gerne eigene Utensilien mitgebracht werden. Die Fototrainer gehen gezielt auf spezifische Herausforderungen der Makrofotografie ein (Setzen des Schärfepunkts, manuelle Fokussierung, etc.). Zusätzlich wird die Herangehensweise an die optimale Belichtung in verschiedenen Aufnahmesituationen erläutert und bei der praktischen Umsetzung stets Hilfestellung geleistet. Auf die Gestaltung eines harmonischen Bildausschnittes wird ebenfalls eingegangen. Dabei steht die Freude an der Fotografie stets im Vordergrund!

 

Mitzubringen:
- Ihre eigene Spiegelreflexkamera inkl. geladenem Akku und Speicherkarte 
- weiterer geladener Akku, falls vorhanden
- Makroobjektiv, falls vorhanden
- Nahlinsen, NL 4
- stabiles Stativ
- gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör
- Fernauslöser, falls vorhanden

 

Weitere Details + Anmeldemöglichkeit unter folgendem Link:

 

https://www.fotokoch.de/Makrofotografie-Grundlagen-05-02-17_78339.html?prepage=foto-koch-akademie-workshops.html&sessionid=10638910777

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Stefan Esser und Karl-Heinz Gäbel